Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Bad Wörishofen: Bad Wörishofens Kurmusiker verzweifelt auf Wohnungssuche

Bad Wörishofen
08.06.2021

Bad Wörishofens Kurmusiker verzweifelt auf Wohnungssuche

Noch sind die Zuschauerreihen spärlich besetzt. Für die ersten Gäste spielten Béla Rogl am Klavier, János Jurenák am Bass, an der Flöte und am Saxophon, István Kerek an der Geige, Zsolt Gazsarovszky an Posaune, Bass und Schlagzeug, László Berecz am Cello und István Gregor an der Trompete.
Foto: lede

Plus Bad Wörishofens Kurorchester spielt wieder Konzerte. Um in voller Orchesterstärke auftreten zu können, fehlen aber ausreichend Unterkünfte in der Stadt, in der aufgrund von Wohnungsknappheit bereits die Mietpreisbremse gilt.

Das Kurorchester ist fraglos ein wichtiger Faktor für den Kurbetrieb und den Tourismus in Bad Wörishofen. Nur wenige bedeutende Kurorte engagieren für ihre Gäste dauerhaft ein eigenes Orchester. Seit 1992 ist das Kurorchester „Musica Hungarica“ für die Kurkonzerte in der Kneippstadt zuständig. Nun allerdings gibt es ein Problem, das gelöst werden muss, wenn das Orchester weiterhin in voller Stärke auftreten soll. Es geht um Wohnraum in der größten Stadt des Unterallgäus.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.