Newsticker
Selenskyj nennt Telefonat mit Scholz "recht produktiv"
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen: Die Eishalle macht erneut Probleme

Bad Wörishofen
18.01.2020

Die Eishalle macht erneut Probleme

Über ein Schienensystem kann das Dach der Eishalle Bad Wörishofen geöffnet werden. Künftig soll es dauerhaft geschlossen bleiben.
Foto: Markus Heinrich

Plus Weitreichende Entscheidung sorgt für Zündstoff. Landratsamt entdeckt Mängel, weil offenbar nicht nach der Baugenehmigung von 1985 gebaut wurde.

Mängel an der Eishalle Bad Wörishofen verursachen weitere Kosten. Der Stadtrat hat nun einen Beschluss gefasst, der auch vorsieht, dass das Dach der Eishalle nicht mehr geöffnet werden kann. Dass dieser Punkt nach einer intensiven Debatte mit abgestimmt wurde, sorgte für Kritik aus der CSU-Fraktion. Fraktionssprecher und Zweiter Bürgermeister Stefan Welzel und Familienreferentin Marion Böhmer-Kistler beklagten, dass darüber vorher nicht mit den drei Vereinen gesprochen wurde, die die Halle nutzen. Der Rat folgte der Beschlussvorlage der Verwaltung mit 16:7 Stimmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.