Newsticker
Zahlreiche Angriffe in Süd- und Ostukraine gemeldet
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen: Faszination Kneipp: Eisige Kälte im vermeintlichen Paradies

Bad Wörishofen
28.12.2020

Faszination Kneipp: Eisige Kälte im vermeintlichen Paradies

Alois Stückle (rechts) begleitete Kneipp auf vielen Reisen.

Plus Pfarrer Sebastian Kneipp reiste im Winter 1895 nach Paris. Während ihm die Metropole gefiel, zeigte er sich von der französischen Eisenbahn weit weniger begeistert.

Zwei geistliche Herren unterwegs in Europa: Pfarrer Sebastian Kneipp unternahm ab 1891 über 30 Vortragsreisen und sprach vor tausenden begeisterter Anhänger seiner naturheilkundlichen Lehre. Dabei begleitete ihn fast immer sein treuer Weggefährte Pfarrer Alois Stückle, der aus Mindelau, einem Nachbardorf von Wörishofen, stammte. Stückle war „Mädchen für alles“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.