Newsticker
Merkel kann mit Scholz im Kanzleramt "ruhig schlafen"
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Bad Wörishofen: Gesundheitstage: Besondere Gäste in Bad Wörishofen

Bad Wörishofen
01.11.2020

Gesundheitstage: Besondere Gäste in Bad Wörishofen

So sieht Tiki Küstenmacher die Gesundheitstage.
Foto: Tiki Küstenmacher

Bestseller-Autoren kommen zu den Gesundheitstagen nach Bad Wörishofen, dazu eine Ministerin als Eröffnungsrednerin.

Mit ein Höhepunkt im großen Kneipp-Jubiläumsjahr 2021 sollen die 8. Gesundheitstage Bad Wörishofens werden. Sie stehen unter dem Motto „Leben in Balance“. Nun stehen dazu zwei wichtige Personalien fest.

Die Gesundheitstage finden im nächsten Jahr vom 18. bis 21. März statt. Von Beginn der Gesundheitstage an – sie werden von der evangelischen-lutherischen Erlösergemeinde zusammen mit der Katholischen Erwachsenenbildung Forum, der katholischen Kurseelsorge und dem Kneippbund in Zusammenarbeit mit dem Kur- und Tourismusbetrieb organisiert – hatte Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml die Schirmherrschaft übernommen. Bislang hatte sie es jedoch zeitlich nie geschafft, zu einer Eröffnung persönlich zu kommen. Das wird 2021 anders sein: die Ministerin habe ihr Kommen am Eröffnungstag zugesagt, teilen die Organisatoren mit. Huml wird die Gesundheitstage zum 200. Kneipp-Geburtstag eröffnen.

Gemeinsame Sache mit Eckart von Hirschhausen gemacht

Zugesagt hat auch der Festredner: Professor Tobias Esch wird nach Bad Wörishofen kommen. Er ist mit Dr. Eckart von Hirschhausen befreundet und hat mit ihm zusammen den Buch-Bestseller „Die Bessere Hälfte“ verfasst. Esch und Hirschhausen treten darin in einen inspirierenden Dialog über die zweite Lebenshälfte und begeben sich auf die Suche nach dem Glück, das durch Erfahrung, Weisheit und Reife wächst. Thema des Vortrages von Esch zur Eröffnung der Gesundheitstage 2021: „Die Bessere Hälfte – Modelle von Glück und Zufriedenheit im Lichte der Gesundheit und einer Reifung im Lebensverlauf“.

Am Freitag, 19. März, gibt es eine spirituelle Wanderung von Pfarrerin Susanne Ohr und einen Vortrag von Werner Tiki Küstenmacher, dem Karikaturisten, Theologen und Autor des Bestsellers „Simplify your life“. Der Samstag bietet Workshops und am Abend ein Konzert mit Stefan Kalmer’s Rock-&Jazz-Chor „Voices In Time“ im Kursaal. Am 21. März enden die Gesundheitstage mit einem Vortrag von Dr. Jürgen Birmanns. (it)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.