Newsticker

RKI meldet fast 15.000 Infizierte innerhalb eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Bahn sagt Infoabend zum Lärmschutz ab

20.02.2015

Bahn sagt Infoabend zum Lärmschutz ab

Nun keine Kürzung der Schutzwand

Die Bahn hat eine Infoveranstaltung zum Lärmschutz in Rammingen abgesagt. Es geht um die für Donnerstag, 26. Februar, im Feuerwehrhaus angekündigte Veranstaltung. Die Projektleitung der Deutschen Bahn habe den Termin gestrichen, teilte Rammingens Bürgermeister Anton Schwele gestern mit. „Als Grund wurde genannt, dass eine solche Veranstaltung in Rammingen weitere Veranstaltungen entlang der Strecke nach sich ziehen würde und einen erheblichen weiteren Zeitaufwand für die DB bedeuten würde“, so Schwele weiter.

Der Bürgermeister berichtet, dass der Lärmschutz im Westen Rammingens entsprechend den ursprünglichen Plänen gebaut werden wird. „Das heißt, die Kürzung der Lärmschutzwand um 70 Meter wurde wieder zurückgenommen”, verdeutlicht Schwele. (m.he)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren