Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Beschluss: Freie Sicht an Kreuzungen

Beschluss
19.10.2019

Freie Sicht an Kreuzungen

Neue Einfriedungssatzung soll für mehr Sicherheit sorgen. Vorhandene Hecken genießen Bestandsschutz

Der Marktrat hat in seiner jüngsten Sitzung eine Einfriedungssatzung beschlossen. Wichtigster Punkt: Einfriedungen dürfen entlang öffentlicher Flächen im sogenannten Sichtdreieck eine Höhe von 90 Zentimetern nicht überschreiten. Diese Vorschrift soll vor allem gewährleisten, dass Verkehrsteilnehmern an Kreuzungsbereichen die Sicht nicht versperrt wird. Bauliche Anlagen wie Zäune oder Gabionen entlang öffentlicher Verkehrsflächen dürfen maximal 1,20 Meter hoch sein. Weiter sorgt sich der Marktrat um die Natur und legte auch eine Liste vor, welche heimatnahen Gehölze gepflanzt werden sollen.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren