Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Besonders günstige Firma

08.05.2015

Besonders günstige Firma

Erkannt? Das ist die moderne Fassade des Mindelheimer Hallenbades. Jetzt wird das Innenleben saniert.
Bild: baus

Abbrucharbeiten fürs

Vor der Sanierung kommt der Abbruch: Der Bauausschuss des Stadtrates hat einstimmig den Rückbau und die Abbrucharbeiten für die Schwimm- und Turnhalle an der Brennerstraße vergeben. Dabei gab es eine dicke Überraschung.

Die Firma, die nun den Zuschlag bekommen hat, war um mehr als 60 000 Euro günstiger als der Zweitbeste. Schon der Vierte war mehr als doppelt so teuer. Wo also ist der Haken? Hermann Schröther von der Bauverwaltung konnte keinen erkennen.

Ein Vertreter der Firma Reichle aus Gaggenau habe sich die Gebäude genau angesehen. Er habe überaus engagiert und professionell gewirkt. „Ich kann nur empfehlen, dieser Firma den Zuschlag zu geben“. Der Preis für die Arbeiten liegt bei rund 140 700 Euro. Im Haushalt liegen 200 000 Euro bereit. (jsto)

Der vorläufig letzte Badetag im städtischen Hallenbad ist Sonntag, 10. Mai. Wegen der Sanierungsarbeiten sind das Bad und die Doppelturnhalle bis voraussichtlich September 2016 geschlossen.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren