Newsticker
Behörden in der Ostukraine fordern Zivilisten zur Flucht auf
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Betreuung: Zu klein für die Allerkleinsten

Betreuung
08.10.2011

Zu klein für die Allerkleinsten

In Stetten ist die Nachfrage nach Krippenplätzen so gering, dass sich eine solche Einrichtung voraussichtlich nicht lohnt

Stetten Die gesetzliche Vorgabe ist klar: Ab dem Jahr 2012 haben Eltern einen Anspruch auf einen Krippenplatz für ihr Kind. In vielen Gemeinden wird deshalb derzeit fleißig gebaut. Zumal es ab dem Jahr 2013 für die nötigen Um- und Anbauten voraussichtlich keine Zuschüsse mehr gibt. Auch in Stetten will sich Bürgermeister Peter Schropp nicht nachsagen lassen, die Chance auf finanzielle Unterstützung verschlafen zu haben. Allerdings: „Mit knapp 1400 Einwohnern sind wir für eine Krippe zu klein.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.