1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Betrunkener Autofahrer fährt 84-Jährigen in Bad Wörishofen um

Unterallgäu

20.08.2019

Betrunkener Autofahrer fährt 84-Jährigen in Bad Wörishofen um

In Bad Wörishofen hat ein Autofahrer einen älteren Herrn angefahren und lebensgefährlich verletzt. Der Autofahrer war stark betrunken.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Im Unterallgäu hat ein Autofahrer einen 84-Jährigen angefahren und lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer war 77 Jahre alt - und stark betrunken.

Ein 84 Jahre alter Fußgänger ist in Bad Wörishofen (Landkreis Unterallgäu) von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann am Montagabend in der Nähe eines Restaurants die Straße überqueren, als er von dem Wagen erfasst wurde.

Der Fußgänger kam ins Krankenhaus. Der 77 Jahre alte Autofahrer war stark betrunken. (dpa/lby)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren