Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Bildung: Abitur und Baccalauréat in Einem

Bildung
25.06.2016

Abitur und Baccalauréat in Einem

Alexander Meier aus Amberg und seine französische Gastschülerin Sibylle Papot gemeinsam im Unterricht im Buchloer Gymnasium.
Foto: Andreas Schnurrenberger

Austauschschülerin Sibylle Papot ist zu Gast in Amberg. Ihr ehrgeiziger Plan: Sie will sowohl die französische als auch die deutsche Hochschulreife erlangen. Der doppelte Abschluss soll künftig auch bei uns angeboten werden.

Seit acht Wochen geht Austauschschülerin Sibylle Papot in Deutschland zur Schule. Die Neuntklässlerin aus Frankreich macht das sogenannte AbiBac – das deutsch-französische Abitur. Der Name wird aus den Worten Abitur und dem entsprechenden französischen Schulabschluss Baccalauréat gebildet. Die 15-Jährige lebt in dieser Zeit bei der Familie von Alexander Maier in Amberg. Sie ist die erste Schülerin, die im Rahmen dieses Sprachprogramms das Buchloer Gymnasium besucht. Künftig sollen auch die Buchloer Gymnasiasten die Möglichkeit haben, gleichzeitig die deutsche und französische Hochschulreife zu erlangen, berichtet Schulleiter Alexius Batzer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.