Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Brücke am Guggerhaus wird abgerissen

20.10.2017

Brücke am Guggerhaus wird abgerissen

Das Bauwerk ist marode

Das Ende der Bauarbeiten vor dem Guggerhaus liegt noch gar nicht so lange zurück. Nun geht es weiter. Die Brücke über den Wörthbach im Bereich Obere Mühlstraße/Bachstraße wird abgerissen und neugebaut. Ab Montag, 23. Oktober, ist dieser Bereich bis zum 11. Dezember komplett gesperrt. Wie Stadtbaumeister Roland Klier in einer Mittelung des Rathauses erläutert, sei der ursprüngliche Plan gewesen, lediglich die zwei Stirnseiten der Brücke zu erneuern; dies sollte im Zuge der Bauarbeiten rund um das Guggerhaus im Frühjahr geschehen. Zur Schonung der Brücke habe man den Asphalt auf der Brücke während der Bauarbeiten belassen und erst als man diesen zur Asphaltierung entfernte festgestellt, dass der Beton völlig marode war, da keine Abdichtung vorhanden war. Da die Zeit drängte – die Baustelle lag in der Immissionsschutzzone I – und eine neue Brücke so schnell nicht erstellt werden konnte, entschloss sich das Bauamt, den Bereich um das Guggerhaus planmäßig fertigzustellen und die Brücke im Herbst auszutauschen. „Der massive Schaden der Brücke war nicht vorhersehbar“, wird Klier weiter zitiert. (mz)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren