Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Buchloe: Frittierte Maden im Essen: 17-Jähriger ruft die Polizei

Buchloe
25.01.2021

Frittierte Maden im Essen: 17-Jähriger ruft die Polizei

Symbolfoto
Foto: Karl Aumiller

Gründlich der Appetit vergangen ist einem 17-Jährigen aus Buchloe, der am Sonntagmittag bei einem Lieferservice eine Chicken-Box bestellt hat .

Nach der Lieferung an seine Wohnadresse in Buchloe stellte er beim Verzehr fest, dass sich in dem Essen tote Maden befanden, die offensichtlich mitfrittiert worden waren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

25.01.2021

Alles wie immer unter strengster Geheimhaltung, damit der Verbraucher ja nichts mitbekommt davon.

Permalink