Newsticker
10.000 Impfdosen stehen bereit: Bayern beginnt mit Impfungen für Polizisten
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Damit Engagement sich lohnt

Zuschüsse

10.01.2019

Damit Engagement sich lohnt

Europa fördert Arbeit von Ehrenamtlichen

Seit Anfang 2017 unterstützt die Lokale Aktionsgruppe Kneippland Unterallgäu „Unterstützung Bürgerengagement“ mithilfe von EU-Geldern Projekte von Ehrenamtlichen. Vor allem die Arbeit der Ehrenamtlichen soll damit wertgeschätzt werden. Bisher konnten 15 Einzelvorhaben von Vereinen oder Arbeitskreisen, wie die 1. Türkheimer Wissenschaftstage oder eine Teenager-Sommerfreizeit unterstützt werden.

Ab Montag, 14. Januar, können neue Vorhaben eingereicht werden, die im ersten Halbjahr 2019 geplant sind. Maßnahmen von lokalen Akteuren wie Vereinen, Arbeitskreisen oder Jugendgruppen können genannt werden, die das bürgerschaftliche Engagement in der Region stärken. Sie dürfen mit einer finanziellen Unterstützung von je maximal 1000 Euro rechnen.

Insgesamt stehen für den ersten Einreichungszeitraum, der bis 30. Juni 2019 läuft, rund 4200 Euro zur Verfügung. Ist das Budget für den laufenden Zeitraum aufgebraucht, ist eine Unterstützung ab Juli 2019 wieder möglich. Um Fördermittel zu erhalten, füllt der jeweilige Antragsteller mittels eines Formblatts eine Anfrage zur jeweils geplanten Maßnahme aus und sendet diese per Mail an die Unterallgäu Aktiv GmbH. Anträge, die vor dem 14. Januar eingehen, können nicht beachtet werden. (mz)

und Unterlagen können auf der Homepage der Unterallgäu Aktiv GmbH unter www.unterallgaeu-aktiv.de heruntergeladen werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren