Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Das Frundsbergfest in Mindelheim: Eine große Familiensache

Das Frundsbergfest in Mindelheim
23.06.2015

Eine große Familiensache

Als das Frundsbergfest noch den Kindern gehörte: Gusti Weber 1932 in der Rolle als Bürgermeister von Mindelheim und ein paar Jahre zuvor als Page.
4 Bilder
Als das Frundsbergfest noch den Kindern gehörte: Gusti Weber 1932 in der Rolle als Bürgermeister von Mindelheim und ein paar Jahre zuvor als Page.

Seit Generationen engagieren sich Mindelheimer für ihr großes Fest. Bei einer Familie, die für viele steht, haben wir vorbeigeschaut

Vor ein paar Jahren hatte ihn Onkel Hannes zur Seite genommen. Stefan Weber behielt das als ausgesprochen kurzes Gespräch in Erinnerung. „Stefan, du machst das.“ Sache erledigt. Georg von Frundsberg alias Hannes Weber hatte gesprochen. Und so wurde Stefan Weber der neue Hauptmann des Frundsbergfähnleins, die mit 340 Mitgliedern größte und älteste Abteilung des Frundsbergfestes. Von Hannes Weber zu Stefan Weber. Das Frundsbergfest ist auch eine große Familiensache.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.