Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Der krönende Abschluss

Fasching

18.02.2015

Der krönende Abschluss

Doppelten Grund zum Feiern hatte die Ischinger Faschingsmusik.
3 Bilder
Doppelten Grund zum Feiern hatte die Ischinger Faschingsmusik.

In Irsingen geben die Narren zum Saisonende noch einmal Vollgas. Dabei wurde auch ein Jubiläum gefeiert

Remmidemmi herrschte am Faschingsdienstag in Irsingen. Der Faschingsumzug lockte viele Zuschauer in den Ort, wo mit der „Ischinger Faschingsmusik“ gefeiert wurde. Die „Ischinger Faschingsmusik“ gibt es nur einmal im Jahr. Es sind Mitglieder des Musikvereins. Sie feiern in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum (wir berichteten). Da machte es allen Musikanten beim Umzug durch den Ort ganz besonders viel Freude, diesen mit flotten Melodien anzuführen.

Die Stimmung war perfekt. Die Gäste aus den umliegenden Ortschaften brachten nicht nur gute Laune mit, sondern auch jede Menge Musik und Tanz auf der Straße. Die quittegelben „Hennen“ der „Henna-Bar“ aus Stockheim warfen luftig leichte Federn statt Süßes in die Menge. Der Wind ließ die Federn in Wellen auf der Erde weiter tanzen. Die „Eisbären“ vom „Bauwagen“ in Irsingen machten auf das Schmelzen der Pole aufmerksam und der „Juze“-Wagen kam gleich als verführerisches Schlaraffenland mit bezaubernden Kostümen, ob als süße Zuckerwatte oder Torte mit mehreren Stockwerken. Einfach zum Reinbeißen!

Die Jüngsten aus dem Kindergarten waren die Fußballprofis der deutschen Nationalelf. Sie kamen gleich mit dem Flieger, sie, die Experten auf dem Weg zur nächsten Weltmeisterschaft. Für Nachwuchs ist gesorgt. Dass die Faschingsgesellschaften „Geltelonia“ aus Wiedergeltingen und die „Wertachfunken“ aus Türkheim nicht fehlen durften, das war klar. Sie kamen jeweils mit dem ganzen Hofstaat, mit den „alten Hasen“ und den Jüngsten. Selbst der Dritte Bürgermeister Otto Rinninger schwang sich auf einen Traktor. Die Prinzenpaare waren bester Geberlaune.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Ja, und da spielte auch noch die „Bulldog-Band“ aus Türkheim mit flotter Musik auf. Die Dorfstraße in Irsingen bot beim Umzug am letzten Tag der Saison ein prächtiger Abschlussbild und ließ Vorfreude auf das nächste Jahr aufkommen.

Bei uns im Internet

Viele Fotos vom Irsinger Umzug.

mindelheimer-zeitung.de/bilder

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren