1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Die Sportler haben vor allem die Jugend im Blick

Versammlung

05.02.2016

Die Sportler haben vor allem die Jugend im Blick

Vorsitzender Erwin Schilling (hinten rechts) und sein Stellvertreter Michael Mayer (hinten links) ehrten beim TSV Zaisertshofen langjährige Mitglieder im Vereinsausschuss und treue Sportler.
Bild: Ruf

TSV Zaisertshofen ehrt und wählt

Als erste Anlaufstelle für Sport und Gemeinschaft für Jung und Alt bezeichnete Vorstand Erwin Schilling den TSV in Zaisertshofen. Vor allem für die rund 100 Kinder und Jugendlichen im Verein wird gesorgt. Beim Jugendfußball spielen 35 Aktive aus Zaisertshofen in sieben Spielgemeinschaften. Die Abteilung Tennis förderte im vergangenen Jahr 171 Jugendtrainingsstunden für 32 junge Leute. Und auch die Gymnastikabteilung hat drei Kinder- und Jugendgruppen. Ab 2016 erweitert der TSV sein Angebot. Immer freitags von 18 bis 19.30 Uhr gibt es Taek-Won-do in der Vereinsturnhalle.

Positives konnte auch der Kassenwart Stefan Miller vermelden. Im Vereinsjahr 2015 wirtschaftete der TSV gut, dass wieder eine Rücklage für den geplanten Neubau eines Sportheimes gebildet werden kann. Vorsitzender Erwin Schilling freute sich, wieder langjährige Mitglieder ehren zu können. Besonders ausgezeichnet wurde Ehrenvorsitzender Manfred Mayer, der den Titel „Ehrenheimspielberichterstatter“ erhielt. Seit über 25 Jahren lieferte er die Berichte für die Mindelheimer Zeitung. Nun gab er diese Tätigkeit an Dominik Schäffler und Daniel Egger ab. Außerdem geehrt wurden folgende langjährige Mitglieder: 25 Jahre: Emmi Schmid, Nicole Schuster, Christine Trommer, Stefan Miller. 40 Jahre: Afra Mayer, Hilde Brichta, Arnulf Lochbrunner, Hermann Götzfried. 50 Jahre: Georg Steinle. Seit zehn Jahren im Vereinsausschuss sind Christian Müller und Andreas Ruf. Schon 20 Jahre im Ausschuss sind Stefan Miller, Oliver Neudert und Alfred Böhm.

Die Ergänzungswahlen des Vereins konnten vom Wahlleiter Bürgermeister Johannes Ruf schnell durchgeführt werden. In ihren Ämtern einstimmig bestätigt wurden: 2. Vorsitzender Michael Mayer, 2. Kassierer Andreas Ruf, 1. Schriftführer Ulrich Lacher, Abteilungsleiter Tennis: Michael Böck, 2. Abteilungsleiterin Gymnastik: Lydia Sirch, Jugendleiterin Gymnastik: Daniela Leidescher und Revisor Alfred Böhm. Neu gewählt wurden Abteilungsleiter Fußball: Michael Mussack, 2. Abteilungsleiter Fußball: Florian Schmid, 2. Jugendleiter Fußball: Christoph Müller und Beisitzer Jürgen Schäffler. (rem)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_4386.tif
Mindelheim

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden