1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Dieses Programm schmeckt jungen Familien

Angebot

20.09.2019

Dieses Programm schmeckt jungen Familien

Das Netzwerk „Junge Eltern“ bietet wieder kostenlose Kurse für Eltern mit Kindern bis drei Jahre an

Mit sieben kostenlosen Kursen wollen das „Netzwerk Junge Eltern und Familien“ und das Unterallgäuer Landwirtschaftsamt junge Familien mit Kindern im Alter bis zu drei Jahren dabei unterstützen, fit und gesund durch den Familienalltag zu kommen. Bei den Angeboten geht es darum, gesunde Ernährung und Bewegung ganz leicht in den Alltag einzubauen. Wenn nichts anderes angegeben ist, finden sie in den Landwirtschaftsschulen in Mindelheim und Memmingen statt. Weitere Informationen zu den Kursen gibt es im Internet unter www.aelf-mh.bayern.de/ernaehrung. Dort kann man sich auch bis spätestens eine Woche vor den Kursen anmelden und eine Kinderbetreuung buchen. Alle Angebote sind außerdem nach vorheriger Terminabsprache auch für geschlossene Gruppen buchbar.

Los geht es mit einem Spaziergang in den Herbst mit Ingeborg Schedel und Brigitte Seidel. Er verspricht kreative Anregungen für Bewegungsideen und richtet sich an Kinder im Alter zwischen zweieinhalb und drei Jahren. Doch auch kleinere Kinder können im Kinderwagen mit dabei sein. Der Spaziergang wird am Dienstag, 1. Oktober, von 9.30 bis 11.30 Uhr und zusätzlich von 14 bis 16 Uhr angeboten. Treffpunkt ist an der Verbindungsstraße zwischen Tussenhausen und Markt Wald am ersten nicht asphaltierten Weg auf der rechten Seite.

Wie Eltern ihrem Kind den Übergang vom Brei auf feste Nahrung erleichtern können, welche Lebensmittel sich dafür besonders eignen und wie groß die Portionen sein sollten, erfahren sie im Kurs „Endlich! Essen mit Mami und Papi“ mit Miriam Marihart. Der Vortrag für Eltern mit Kindern im Alter zwischen zehn und 24 Monaten findet am Donnerstag, 10. Oktober, von 9 bis 11 Uhr in Mindelheim statt.

Dieses Programm schmeckt jungen Familien

Wie es gelingt, Familienmahlzeiten und Beruf entspannter unter einen Hut zu bringen, wollen Sonja Eichin und Johanna Schwägle bei ihrem zweiteiligen Workshop „Einfach, lecker und gesund“ zeigen. Der Kurs rund um die Familienküche für berufstätige Eltern gliedert sich in einen Theorie- und einen Praxisteil. Beide Teile können jedoch auch unabhängig voneinander besucht werden. Die Theorie steht am Donnerstag, 17. Oktober, von 18.30 bis 20 Uhr in Memmingen auf dem Programm, der Praxisteil findet am Dienstag, 22. Oktober, von 18.30 bis 21 Uhr ebenfalls in Memmingen statt.

In „Familienküche schnell und saisonal im Herbst“ bereitet Claudia Ramminger Mahlzeiten zu, die mit wenig Aufwand zu meistern sind. Der Kurs wird dreimal angeboten und zwar jeweils von 9.30 bis 11.30 Uhr am Montag, 28. Oktober, im Evangelischen Gemeindehaus Oase in Lauben, am Mittwoch, 6. November, in Memmingen und am Donnerstag, 7. November, in Mindelheim.

„Aus eins mach drei – einmal kochen, dreimal essen“ heißt es jeweils von 9.30 bis 11.30 Uhr bei Julia Eble. Ihr Kurs, der auch einen Überblick über die aktuellen Ernährungsempfehlungen für Kinder gibt, findet am Donnerstag, 14. November, in Mindelheim statt und am Freitag, 15. November, in Memmingen.

Für Familien mit Kindern im ersten Lebensjahr ist der zweiteilige Kurs „Von der Milch zum Brei“ gedacht. Im ersten Teil steht die Einführung der Beikost im Mittelpunkt, im zweiten die Zubereitung eigener Breie und der Vergleich mit fertiger Gläschenkost. Beide Vorträge können unabhängig voneinander besucht werden. Teil eins findet am Donnerstag, 21. November, von 9.30 bis 11 Uhr in Memmingen statt, Teil zwei eine Woche später am Donnerstag, 28. November, von 9.30 bis 11.30 ebenfalls in Memmingen.

In ihrem Workshop „Jedes Kind is(s)t anders“ für Familien mit Kindern ab dem ersten Lebensjahr informiert Sonja Eichin über frühkindliche Erfahrungen beim Essen sowie Rituale, Rhythmen und Regeln, die das Essen in der Familie begleiten. Der Workshop findet am Donnerstag, 12. Dezember, von 9.30 bis 11.30 Uhr in Mindelheim statt. (baus)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren