Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Dr. Krüger neuer Rotary-Präsident

06.07.2010

Dr. Krüger neuer Rotary-Präsident

Präsidentenwechsel beim Mindelheimer Rotary Club. Dr. Reinhard Krüger (Mitte) hat für ein Jahr den Vorsitz übernommen. Rechts sein Vorgänger Frank Kabisch, links Dr. Klaus Berchtold. Foto: Jung
Bild: Jung

Mindelheim Dr. Reinhard Krüger, der frühere Ärztliche Direktor und Chefarzt der Kreisklinik Mindelheim, übernimmt wieder ein markantes Amt - jetzt allerdings ehrenamtlich. Für ein Jahr ist er Präsident des Rotary Clubs Mindelheim. Der Internist ist seit 1987 Rotarier, kann sich dieser Aufgabe jedoch erst jetzt im Ruhestand mit ganzer Kraft widmen.

Ausgeprägtes Sozial-Engagement

Als Präsident verabschiedet hat sich Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Frank Kabisch. In seiner einjährigen Amtszeit sei das für Rotary markante Sozial-Engagement besonders ausgeprägt gewesen, wie Rotary mitteilt. Der Klub beteiligte sich bei folgenden in- und ausländischen Projekten mit finanziellen Beiträgen oder im persönlichen Einsatz:

l Benefizgala zugunsten der Kompass Drogenhilfe Augsburg für die sozialtherapeutische Einrichtung für suchtkranke Menschen am Kloster Lohhof bei Mindelheim.

Dr. Krüger neuer Rotary-Präsident

l Weltweite Impfaktion gegen Kinderlähmung.

l Adventsaktion des Bayerischen Rundfunks "Sternstunden". Mit den Einnahmen aus dem Verkauf von Weihnachtsschmuck aus dem Erzgebirge zum Mindelheimer Adventsmarkt 2009.

l Mindelheimer Berufsinformationstag.

l Spende für Nähmaschinen bei der gewerblichen Ausbildung in Südafrika.

l Lokal konnte man behilflich sein bei den Finanzierungen des Grundschulprojekts "Präventivtheater Geheimsache Igel" (betrifft Drogenprävention), für die Arbeitsgemeinschaft "Philosophie" am Maristenkolleg bei der Vorbereitung des Philosophiepreises sowie mit persönlichem Engagement einiger Mitglieder des Klubs für das berufsvorbereitende Schülerpatenprojekt an der hiesigen Hauptschule.

Außer diesen Hilfen und zahlreichen freundschaftlich sowie gesellschaftlich erinnernswerten Eindrücken hinterlässt das Präsidentschaftsjahr unter Kabisch einen intakten, aktiven Mindelheimer Rotary-Club mit nun 42 Mitgliedern. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren