1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Ein Kiosk fürs Freibad

Gemeinderat

08.06.2017

Ein Kiosk fürs Freibad

Eppishausen fördert Vereine

Der Gemeinderat gewährte auf seiner jüngsten Sitzung einen Zuschuss für die Flurbereinigung in Könghausen. Wegen des notwendigen Neubaus einer Brücke liegt der Betrag bei 7500 Euro, berichtet Bürgermeister Josef Kerler. Auch der Freibadverein in Haselbach bekam einen Zuschuss von ungefähr 1400 Euro. Des Weiteren wurde auch eine Nutzungsänderung auf dem Grundstück des Bades beschlossen. Dort soll in einem früher als Aufsichtsraum genutzten Zimmer nun ein Kiosk entstehen. Außerdem wurde der Feuerwehrbedarf für die vier Wehren in der Gemeinde ermittelt. Gemeinsam mit den zuständigen Kommandanten und dem Kreisbrandmeister wurden die nötigen Anschaffungen für das Jahr 2017 festgelegt und gemeinsam ausgeschrieben.

Der Gemeinderat hat sich außerdem darauf festgelegt, den Vertrag der Gemeinde Eppishausen mit dem Energielieferanten LEW bis zum Ende des Jahres 2020 weiter zu verlängern. Die Diskussion über die Umgestaltung des Akazienplatzes in Haselbach wurde auf einen späteren Zeitpunkt vertagt. (fman)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren