1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Einbrecher richten erheblichen Schaden an

Ettringen

10.12.2019

Einbrecher richten erheblichen Schaden an

Symbolbild
Bild: Silas Stein, dpa (Symbolfoto)

Mit brachialer Gewalt sind unbekannte Täter in der Nacht zum Montag vorgegangen und haben in einer Gaststätte hohen Sachschaden angerichtet.

Auf rund 2000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den Einbrecher in der Nacht zum Montag in einer Gaststätte im Norden Ettringens angerichtet haben. Beute machten der oder die Einbrecher dagegen kaum, weil sie vor Ort nur leere Bedienungsgeldbeutel vorfanden. Der hohe Schaden entstand durch die laut Polizei „brachialen Vorgehensweise“ der Täter, die im Inneren des Gebäudes mehrere Türen auf- bzw. eingetreten haben.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Hinweise an die Polizei Bad Wörishofen unter 08247/96800.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren