Newsticker
EU-Staaten erwägen neue Reiseauflagen in der Corona-Krise
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Einsatz: Qualm in Wörishofer Mehrfamilienhaus

Bad Wörishofen

18.08.2020

Einsatz: Qualm in Wörishofer Mehrfamilienhaus

Feuerwehreinsatz in Bad Wörishofen, an der Kirchdorfer Straße. Aus einem Mehrfamilienhaus drang Rauch.
Bild: Thorsten Bringezu

Die Feuerwehr entdeckt die Ursache der Rauchentwicklung in einer Küche des Gebäudes.

Feuerwehreinsatz am Montagabend in Bad Wörishofen: Aus einem Fenster im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses an der Kirchdorfer Straße drang Rauch.

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen entdeckte als Quelle des Qualms in der Küche ein Schneidbrett aus Plastik, welches auf dem eingeschalteten Herd lag und schmolz.

Es blieb bei diesem Sachschaden. Die Wohnung war leer, als sich der Rauch entwickelte.

Lesen Sie auch: Diese Brände machten 2019 im Unterallgäu Schlagzeilen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren