1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Erstklassig aufgestellt

Unteregg

16.01.2018

Erstklassig aufgestellt

Bei der Generalversammlung der Feuerwehr Unteregg wurde Stefan Wißmiller (Mitte) für 25 Jahre aktiven Dienst geehrt. Es gratulierten (weiter von links): Rainer Huber (Kommandant), Karl-Heinz Abbold (Kreisbrandmeister), Stefan Schorer (Vorsitzender) und Markus Steckert (2. Kommandant).
Bild: Harry Klofat

Die Freiwillige Feuerwehr Unteregg freut sich über neue Mitglieder.

Ein Einsatz im Jahr 2017, mehrere Übungen, die Leistungsabzeichen-Abnahme von zwei Gruppen in verschiedenen Stufen sowie drei Neuzugänge: Vorstand Stefan Schorer und Kommandant Rainer Huber blickten bei der 143. Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unteregg im Gasthaus Goldener Adler auf ein ruhiges Jahr zurück.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

In seinem Grußwort lobte Kreisbrandmeister Karl-Heinz Abbold die Feuerwehrleute: „Mit 43 Aktiven und aktuell drei neuen Mitgliedern ist die Unteregger Feuerwehr für einen Ort in dieser Größe erstklassig aufgestellt.“ Die drei neuen Mitglieder sind Paul Cedro, Niklas Bufler und Johannes Müller. Dem Lob von Karl-Heinz Abbold schloss sich auch Bürgermeisterin Marlene Preißinger an: „Gemeinschaft und Kameradschaft stimmen in der Feuerwehr.“ Sie dankte den Aktiven für ihr Engagement. Kommandant Rainer Huber sprach das Thema Feuerwehrhaus an. Das Unteregger Feuerwehrgebäude entspreche nicht mehr dem neuesten Stand, dies habe man bereits zwischen Bürgermeisterin, Gemeinderäten und Feuerwehrvertretern angesprochen: „Das Haus ist zu klein, zu eng und nicht heizbar.“ Im Grundsatz sei man sich zwischen Feuerwehr und Gemeinde einig, einen Anbau zu errichten sowie Sanierungsarbeiten durchzuführen. Eine entsprechende Vorplanung mit Kostenschätzung für die notwendigen Arbeiten sei in Auftrag gegeben, so Preißinger.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren