Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Ettringen: Schlechtes Wetter? Doch nicht beim Ettringer Nachtumzug!

Ettringen
24.02.2020

Schlechtes Wetter? Doch nicht beim Ettringer Nachtumzug!

Foto: Franz Issing

Gleich geht's rund in Ettringen: Bürgermeister Robert Sturm hat gerade den offiziellen Startschuss für den Nachtumzug gegeben.

Schlechtes Wetter gibt es nicht – es gibt nur die falsche Kleidung! Und deshalb mussten sich die Närrinen und Narren aus der ganzen Region gestern eben etwas wärmer anziehen, um beim Ettringer Nachtumzug auch wirklich bis zum Schluss live dabei sein zu können. Nach der sturmbedingten Absage im Vorjahr gingen auch gestern Vormittag einige bange Blicke in den grauen und regnerischen Himmel, doch als dann am Nachmittag die ersten Sonnenstrahlen zu sehen waren, strahlten auch die Organisatoren. Bevor sich die 107 angemeldeten Gruppen und Wagen auf die närrische Tour machten, gab Bürgermeister Robert Sturm alias Charles de Gaulle (2. von links) den offiziellen Startschuss beim Empfang in der Turnhalle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.