Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Frontalzusammenstoß zwischen Motorrad und Auto endet glimpflich

Unterallgäu

10.07.2020

Frontalzusammenstoß zwischen Motorrad und Auto endet glimpflich

Ein junger Motorradfahrer verursachte in Westerheim einen Unfall und hatte dabei Glück. Unser Bild ist ein Symbolbild.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Polizei Mindelheim ist am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall ausgerückt. Ein junger Motorradfahrer hatte Glück im Unglück.

Am Donnerstagabend ist es gegen 19 Uhr an der Hauptstraße in Westerheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto gekommen. Ein 19-Jähriger befuhr laut Polizei die Hauptstraße in südlicher Richtung mit seinem Zweirad. Ihm entgegen kam eine 36-jährige Frau mit ihrem Auto.

Motorrad kommt in Schleudern und kracht in ein entgegenkommendes Auto

Aufgrund eines Fahrfehlers geriet junge Motorradfahrer mit seiner Maschine ins Schlingern. Die Autofahrerin bremste stark. Doch der Motorradfahrer stieß frontal gegen den entgegenkommenden Pkw und stürzte.

Während die Pkw-Fahrerin unverletzt blieb, wurde der 19-Jährige mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt etwa 8.000 Euro. (mz)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren