Newsticker

Kanzler Sebastian Kurz: Österreich will kein Après-Ski in der neuen Ski-Saison
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Gelöbnis der Bundeswehr

16.06.2009

Gelöbnis der Bundeswehr

Kirchheim (un) - Die Bundeswehr hält am morgigen Donnerstag, 18. Juni, um 17 Uhr im Innenhof des Fuggerschlosses ein öffentliches Gelöbnis der Soldaten der 6. Kompanie des Logistikbataillon 471, Dornstadt ab. Folgendes Programm ist vorgesehen:

l Ab 12 Uhr findet auf dem Marktplatz ein "Tag der offenen Tür" für die Angehörigen der Rekruten statt. Dazu werden Fahrzeuge und andere Ausbildungsgegenstände aus dem Leben der Rekruten gezeigt.

l Anschließend wird um 15.30 Uhr ein Gelöbnisgottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul stattfinden.

l Um 16.50 Uhr marschieren die Rekruten in den Schlossinnenhof ein. Danach öffentliches Gelöbnis. Nach dem Abschreiten der rund 150 Rekruten, dem Grußwort von Bürgermeister Lochbronner und der Gelöbnisansprache durch den Kommandeur, Oberstleutnant Schneider werden die Soldaten geloben, der Bundesrepublik Deutschland "treu zu dienen". Mit der Bayern-Hymne und der Nationalhymne schließt das Gelöbnis. Die feierliche musikalische Umrahmung übernimmt das Heeresmusikkorps 10, Ulm.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

l Anschließend gemütliches Beisammensein auf dem Marktplatz. Die Bundeswehr verköstigt kostenlos aus der Gulaschkanone.

Aus organisatorischen Gründen wird der Bereich um den Marktplatz in der Zeit von 8 Uhr bis Mitternacht für den Verkehr gesperrt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren