Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Generationen im Unterallgäu: Was wir von Opa und Oma gelernt haben

Generationen im Unterallgäu
10.11.2016

Was wir von Opa und Oma gelernt haben

Opa und Oma für viele von uns die Menschen, die uns in Kindheit und Jugend mit am meisten geprägt haben. Von ihrer Lebenserfahrung können Enkel nur profitieren. Denn etwas Wahres steckt meistens in ihren Weisheiten.

Für ein gutes Leben geben viele Großeltern ihren Enkeln enorm viel mit. Unsere jungen Mitarbeiter überlegen, wie man davon etwas zurückgeben kann.

Wie sagt man so schön: „Eltern sind für die Erziehung zuständig, Großeltern für das Verwöhnen.“ Und die meisten Omas und Opas, die ich kenne, leisten dabei überragende Arbeit. Deshalb ist es spätestens in unserer Jugend an der Zeit, dass wir Enkelkinder uns bei ihnen revanchieren. In Ländern wie Frankreich oder den USA gibt es dafür sogar einen Großelterntag, an dem die Familien zusammen kommen und Kaffee und Kuchen, Blumen oder einfach Zeit teilen. Ob das wirklich den Respekt vor Opa und Oma stärkt oder eher die Umsätze der Floristen und Konditoren ankurbelt, sei mal dahingestellt. Ein konkretes Datum braucht es nämlich gar nicht unbedingt. Schließlich ist der richtige Zeitpunkt, um den Menschen, die wir lieben, immer der gleiche: Jetzt. Und bei unseren Großeltern handelt es sich immerhin um unsere treuesten und ältesten Anhänger. Geben wir also zurück, was wir regelmäßig von ihnen bekommen! So kann es funktionieren:

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.