Newsticker

Bund und Länder wollen Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer beschränken

29.06.2009

Grundstück verwüstet

Ein Unbekannter hat einen Garten im Kreis Mindelheim komplett verwüstet und Geräte zerstört.

Ein unbekannter Täter am vergangenen Wochenende ein Grundstück in Pfaffenhausen (Kreis Mindelheim) komplett verwüstet. Er zerlegte ein Fahr-, sowie ein Motorrad und versteckte die Einzelteile.

Danach schüttete er Blumenerde aufs Nachbargrundstück. Der Täter hatte nach Angaben der Mindelheim er Polizie auch noch die Muse ,alles was nicht fest angebracht war, umzuschichten oder an andere Orte zu stellen. Aus Werkzeugen errichtete er eine Skultpur und versteckte die Schuhe einer Frau, die den Schaden mitteilte.

Am Ende stieg der unbekannte Täter in das Nachbargrundstück und zerhackte mittels eines Beiles den dortigen Kirschbaum, der dadurch vollkommen zerstört wurde. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren