Newsticker

Mehr als 15.000: Daimler will wegen der Krise noch mehr Arbeitsplätze streichen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Halligalli mit Zeitung und Ente

Bad Wörishofen

05.03.2019

Halligalli mit Zeitung und Ente

Vor dem Eingang der MZ-Geschäftsstelle im Bad Wörishofer Gärtnerweg wurde die Straße zur Showbühne, zum Beispiel für die Tanzgruppen des Stamm-Kneipp-Vereins Bad Wörishofen.
9 Bilder
Vor dem Eingang der MZ-Geschäftsstelle im Bad Wörishofer Gärtnerweg wurde die Straße zur Showbühne, zum Beispiel für die Tanzgruppen des Stamm-Kneipp-Vereins Bad Wörishofen.
Bild: Markus Heinrich

Beim MZ-Familienfasching treffen sich Spaß und Spendenfreude.

Närrischer Ausnahmezustand im Gärtnerweg von Bad Wörishofen: Im und ums Gebäude der Mindelheimer Zeitung stieg der erste MZ-Familienfasching. Zeitungsente Paula Print verteilte fleißig Gratis-Krapfen, dazu sorgte DJ Wettermax von Hitradio RT1 für die richtige Stimmung, die dann in den Auftritten von Tanzgruppen und Garden ihren Höhepunkt fand. Zuvor hatte Zweiter Bürgermeister Stefan Welzel vorbeigeschaut und die Gäste begrüßt. „Nein, dass hier ist nicht das neue Modell der Verkehrsberuhigung“, scherzte er mit Blick auf den teilsweise gesperrten Gärtnerweg.

Viele Tanzgruppen aus Bad Wörishofen, der Wettermax und die Fotobox

Mit dabei waren die Dancing Kids, Dancing Girl, Crazy Dancer und Crazy Jumper des Stamm-Kneipp-Vereins Bad Wörishofen, angeführt von Claudia Sachon. Sie boten den oft bunt kostümierten Besuchern tolle Shows, laute Zugabe-Rufe waren der Lohn. Ebenfalls bejubelt wurde die Jugendgarde der Kneippilonia Bad Wörishofen. Im Mittelpunkt stand auch das Prinzenpaar der Budelonia, Alexandra Schmid und Tobias Waltenberger. Die Budelonia hatte die Verpflegung der Besucher übernommen. Das Beste: Essen und Getränke waren gratis, wer wollte, konnte stattdessen Geld für die Kartei der Not spenden, das Leserhilfswerk unserer Zeitung. Auf diese Weise kam ein stattliches Sümmchen zustande, der genaue Betrag ist aber noch nicht ausgezählt.

Stets umlagert war auch Luftballonkünstler Peter Kögel, der sogar eine Mini-Paula-Print zauberte. Für bleibende Erinnerungen sorgte die Fotobox im MZ-Gebäude, die am Ende leer fotografiert war.

Hier geht es zur Bildergalerie vom MZ-Familienfasching in Bad Wörishofen:

Halligalli mit Zeitung und Ente
75 Bilder
Halligalli beim MZ-Familienfasching!
Bild: Markus Heinrich, Daniela Polzer
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren