1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Hausfriedensbruch und Diebstahl durch Vermieter

Amberg

27.05.2019

Hausfriedensbruch und Diebstahl durch Vermieter

Symbolfoto
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Ein Streit zwischen Vermieter und Mietern in Amberg eskaliert immer mehr. Jetzt musste sogar die Polizei eingreifen.

Seit Anfang des Jahres besteht zwischen den Bewohnern eines Hauses in Amberg und deren Vermieter großer Streit. Grund dafür ist laut Polizei, dass der Vermieter mehrfach widerrechtlich das Grundstück seiner Mieter betreten habe. Nun sägte der Vermieter auch noch mehrere Bäume um, welche sich im Eigentum der Mieter befanden. Zudem wurden die gefällten Bäume im Wert von etwa 200 Euro anschließend von dem Vermieter entwendet, so die Polizei. Den Mann erwartet ein Strafverfahren.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren