Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Hospizverein Mindelheim: Ein heiterer Abend mit ernstem Thema

Hospizverein Mindelheim
10.10.2015

Ein heiterer Abend mit ernstem Thema

Ein Gespräch über den Tod muss keine traurige Angelegenheit sein. Beim Jubiläum des St. Elisabeth Hospizvereins ging es durchaus auch heiter zu. Dafür sorgte auch die Münchner Band The Incs.
2 Bilder
Ein Gespräch über den Tod muss keine traurige Angelegenheit sein. Beim Jubiläum des St. Elisabeth Hospizvereins ging es durchaus auch heiter zu. Dafür sorgte auch die Münchner Band The Incs.

Seit 20 Jahren begleiten Ehrenamtliche in und um Mindelheim Sterbende. Warum das nicht nur traurig ist

Geht das zusammen? Humor und Sterben? Darf man lachen, während der eigene Vater mit dem Tod ringt? Die in München lebende Journalistin Dorothea Seitz hat im Mindelheimer Forum eine Szene wenige Stunden vor dem Ableben ihres Vaters beschrieben. Alle paar Minuten hatte dieser auf die Uhr gesehen. Als sie ihn fragte, was ihn umtreibe, meinte er, die Zeit vergehe so langsam. Auf was er denn warte? „Auf den Klapperstorch net“, platzte es aus ihm heraus, und beide mussten herzhaft lachen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.