Newsticker

Umfrage: Jeder zweite Deutsche hat Sorgen vor deutlichem Wieder-Anstieg der Infektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Hubschrauber-Einsatz nach Sturz vom Heuboden: 45-Jähriger schwer verletzt

Zaisertshofen

17.05.2020

Hubschrauber-Einsatz nach Sturz vom Heuboden: 45-Jähriger schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, um in Zaisertshofen einen Schwerverletzen ins Krankenhaus zu bringen.
Bild: Wolfgang Widemann/Symbolfoto

Ein Unfall in einem landwirtschaftlichen Anwesen Zaisertshofen hat schwere Folgen.

In Zaisertshofen hat sich am Samstagnachmittag ein schwerer Unfall ereignet. Ein 45-jähriger Mann aus Tussenhausen habe in seinem landwirtschaftlichen Anwesen aufgeräumt und sei dabei vom Heuboden gestürzt, berichtet die Polizei.

Der Mann fielt etwa zweieinhalb Meter tief und schlug auf dem Boden auf. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in ein Krankenhaus. (mz)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren