Newsticker
Bundestag führt lebhafte Debatte über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Ikarus-Festival in Memmingerberg: Flughafen wird zum Mekka für Techno-Fans

Ikarus-Festival in Memmingerberg
08.06.2017

Flughafen wird zum Mekka für Techno-Fans

Zahlreiche DJs lassen es beim Ikarus-Festival am Wochenende wieder krachen. Die Veranstalter erwarten 30000 Besucher in Memmingerberg.
Foto: Archivfoto: Ralf Lienert

Von heute bis Sonntag pilgern wieder tausende Besucher auf das Airportgelände in Memmingerberg

Wenn am Allgäu Airport die Luft vibriert, liegt dies normalerweise an den startenden und landenden Flugzeugen. Nicht so am kommenden Wochenende: Dann werden peitschende Elektro-Beats sogar den Lärm der Flieger übertönen. Zum dritten Mal findet vom 8. bis 10. Juni das Ikarus-Festival auf dem Gelände des ehemaligen Militärflughafens statt. Die Veranstalter erwarten über 30000 Besucher. Das Ikarus ist damit eines der größten Festivals für elektronische Musik in Süddeutschland. Wir haben Veranstalter Bastian Schleich gefragt, weshalb sich Memmingerberg als neues Mekka für Techno-Fans etabliert hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.