Newsticker
Intensiv-Mediziner: Intensivstationen brauchen Inzidenz von unter 200 zur Entlastung
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Infrastruktur: Das schnelle Internet kommt

Infrastruktur
22.11.2016

Das schnelle Internet kommt

Markus Braun und Florian Goldhofer von der Deutschen Telekom sowie Bürgermeister Josef Steidele (von links) haben den Vertrag für den Glasfaserausbau in Kammlach unterzeichnet.
Foto: Telekom

Glasfaseranschlüsse für Kammlach und seine Ortsteile

Schon bald sollen die Bürger von Kammlach, Höllberg, Rufen und Wideregg deutlich schnellere Internetverbindungen mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde nutzen können. Ermöglichen soll das eine 21 Kilometer lange Glasfaserleitung, die die Deutsche Telekom verlegt. Dem Unternehmen zufolge werde das neue Netz so leistungsstark sein, dass nicht nur Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind, sondern auch Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.