Newsticker
Alexander Dobrindt bleibt Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Bundestag
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Interview: Dr. Kaplan zu Impfungen im Unterallgäu: „Wir planen von einer Lieferung zur nächsten“

Interview
29.01.2021

Dr. Kaplan zu Impfungen im Unterallgäu: „Wir planen von einer Lieferung zur nächsten“

Dr. Max Kaplan koordiniert das Impfzentrum Bad Wörishofen. Vor einigen Wochen hat er einen holprigen Impfstart vorhergesagt.
Foto: Wagner (Archiv)

Plus Der Unterallgäuer Koordinierungsarzt Dr. Max Kaplan organisiert die Termine im Impfzentrum Bad Wörishofen. Er erklärt, warum manche spontan wieder abgesagt werden und warum die Uhr tickt.

Herr Kaplan, seit Wochen überschlagen sich die Ereignisse. In den überregionalen Corona-Nachrichten folgt gefühlt auf jede eher positive Nachricht prompt eine eher negative, etwa dass die britische, hoch ansteckende Mutation auf dem Vormarsch ist. Geben Sie uns einen Einblick in Ihre Gefühlswelt: Ist sie von Hoffnung geprägt, von Sorge, gar Angst?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.