Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Josef Salger hat mit Trunkenheitsfahrt nichts zu tun

29.07.2010

Josef Salger hat mit Trunkenheitsfahrt nichts zu tun

Landkreis Der Fall eines höheren Polizeibeamten, der am vergangenen Samstag mit fast drei Promille Alkoholgehalt im Blut bei Ettringen einen Verkehrsunfall verursacht hat, sorgt für Wirbel - insbesondere beim Leiter der Autobahnpolizei Memmingen und seiner Familie. Josef Salger war längere Zeit krank und wird in wenigen Tagen 54 Jahre alt. Salger ist Erster Polizeihauptkommissar - ganz wie der Unfallfahrer. Wir stellen hiermit klar: Mit dem Trunkenheitsfall hat der Unterallgäuer nichts zu tun.

Die Redaktion der MZ hat aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes darauf verzichtet, zu schreiben, in welcher Dienststelle der betrunkene Polizeibeamte beschäftigt ist. Dass einzelne Leserinnen und Leser nun Josef Salger für den Unfallfahrer halten, bedauern wir. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren