Newsticker
RKI meldet 18.485 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz liegt bundesweit bei 125,7
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Jubiläum: Die neue Heimat war ein Glücksfall

Jubiläum
20.05.2019

Die neue Heimat war ein Glücksfall

Diamantene Hochzeit feierten in Hartenthal Josef und Ermelinde Eberwein (von links). Die Glückwünsche der Stadt und des Landkreises überbrachte 2. Bürgermeister Stefan Welzel (Dritter von links). Tochter Gerlinde mit Urenkelin Lea, Sohn Manfred und Tochter Gabriele (von links) feierten mit ihren Eltern dieses Jubiläum.
Foto: Ludwig Schuster

Als der Forggensee kam, musste Josef Eberwein umsiedeln – nach Harthental. Dort begann eine Liebe, die nun schon seit 60 Jahren hält.

Von ihrem Wohnort aus haben Ermelinde und Josef Eberwein eine herrliche Aussicht auf das Alpenpanorama. Das genossen an diesem besonderen Tag auch die Gratulanten. Im Weiler Hartenthal auf fast 700 Metern Höhe beglückwünschten sie die Eheleute zur Diamantenen Hochzeit. 60 Jahre sind die Eberweins nun schon verheiratet, gehen gemeinsam durchs Leben und durch dick und dünn. Zweiter Bürgermeister Stefan Welzel sprach im Namen der Stadt und des Landkreises die Glückwünsche aus, überreichte Geschenke und wünschte dem fitten Paar noch viele schöne gemeinsame Jahre.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren