Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Klinik Bad Wörishofen bietet Hilfe an

Corona-Krise

03.04.2020

Klinik Bad Wörishofen bietet Hilfe an

Chefarzt Jens Wagner von der Klinik Bad Wörishofen.
Bild: Franz Issing

Wörishofer könnten in der Corona-Krise Entlastung schaffen.

Die Klinik Bad Wörishofen der Deutschen Rentenversicherung bereitet sich auf den Corona-Ernstfall vor. „Wir haben alle Heilverfahren entlassen“, sagt Chefarzt Jens Wagner auf Nachfrage unserer Redaktion. Die Klinik nehme allerdings nach wie vor Anschlussheilbehandlungen auf, da „der Herzinfarkt ja nicht wegen Corona ausfällt“, wie Wagner sagt. Die Klinik Bad Wörishofen ist eine Fachklinik für Herz-Kreislauferkrankungen und Orthopädie.

Mehr zum Thema:

Corona: Dritter Patient in Mindelheimer Klinik gestorben

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

„Wir haben angeboten, zukünftig auch leichtere Akut-Fälle aus den umliegenden Akutkliniken zu übernehmen, falls Bedarf bestünde“, sagt Wagner. Die Kapazität der Klinik für solche fälle liege bei etwa 60 Patienten.

Die Klinik Bad Wörishofen sei allerdings bisher nicht als Klinik auserkoren, in der man Covid19-Fälle behandeln sollte. „Das geht auch schon wegen unserer personellen und technischen Ausstattung nicht“, erläutert Wagner. (m.he)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren