Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Komet Neowise: Seltener Besucher am Himmel über Bad Wörishofen

Bad Wörishofen

14.07.2020

Komet Neowise: Seltener Besucher am Himmel über Bad Wörishofen

Komet Neowise am Sternenhimmel über Bad Wörishofen.
Bild: Karl-Josef Hillenbrand/dpa

Nur alle 5000 bis 7000 Jahre ist das Schauspiel zu sehen. Wann sich aufstehen oder wachbleiben lohnt.

Der Komet Neowise ist am Sternenhimmel über Bad Wörishofen zu sehen. Die Aufnahme entstand um 3.30 Uhr. Nur alle 5000 bis 7000 Jahre kommt der Komet der Erde so nah, dass er mit bloßem Auge zu erkennen ist. Frühaufsteher kommen auf ihre Kosten. Wer gerne ausschläft: Ab Mitte Juli steigt der Komet immer höher und wird auch früher sichtbar, zunächst nachts, dann am Abendhimmel, bei freier Sicht nach Norden. Allerdings leuchtet „Neowise“ dann nicht mehr so stark wie derzeit. (dpa)

Was über Neowise und seine Sichtbarkeit bekannt ist:

Komet Neowise derzeit mit bloßem Auge zu sehen

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren