Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt bundesweit auf 8,8
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Kommentar: Brachfläche statt Wohnungen: Mindelheim und der Investor sollten verhandeln

Brachfläche statt Wohnungen: Mindelheim und der Investor sollten verhandeln

Kommentar Von Johann Stoll
09.06.2021

Plus In Mindelheim liegen 19.500 Quadratmeter brach, obwohl es dafür Pläne zur Wohnbebauung gibt. Stadt und Investor sollten verhandeln - zum Wohl der Wohnungssuchenden.

Wer von Norden her auf Mindelheim zufährt, ist beeindruckt, wie dynamisch die Stadt hier seit Jahren wächst. Kaum ist ein neues Baugebiet ausgewiesen, sind die Plätze auch schon vergeben und kurz danach bebaut. Hier handelt die Stadt seit Jahren sehr konsequent und kommt dem weitverbreiteten Wunsch der Menschen nach einem eigenen Häuschen nach.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.