1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Kommunalwahl 2020: Diese Bürgermeister machen weiter

Unterallgäu

29.10.2019

Kommunalwahl 2020: Diese Bürgermeister machen weiter

Im März bestimmen die Wähler, wer in den Gemeinden das Sagen hat. Das dürfte an manchen Orten spannend werden.

Fast alle Unterallgäuer Bürgermeister haben bereits bekanntgegeben, ob sie wieder kandidieren wollen oder nicht. Jetzt äußerten sich auch die Letzten zur Wahl.

Die meisten Bürgermeister im Unterallgäu haben sich schon vor Längerem geäußert, ob sie bei der Kommunalwahl im März erneut kandidieren wollen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Offen war diese Frage zuletzt nur noch in Dirlewang, Apfeltrach, Unteregg und Kammlach.

Wie berichtet hat sich Kammlachs Bürgermeister Josef Steidele dagegen entschieden, sich nach zwölf Jahren im Amt noch einmal zur Wahl zu stellen. (Mehr darüber hier: Josef Steidele tritt nicht mehr in Kammlach an)

Alois Mayer aus Dirlewang, Karin Schmalholz aus Apfeltrach und Marlene Preißinger aus Unteregg wollen sich dagegen für eine weitere Amtszeit zur Verfügung stellen und müssen nun noch nominiert werden. Das teilten sie auf Anfrage der MZ mit.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren