Newsticker

Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Madrid und ins Baskenland
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Kultusminister eröffnet Festival der Nationen

Bad Wörishofen

20.09.2019

Kultusminister eröffnet Festival der Nationen

Das Festival der Nationen 2017 im Kurhaus Bad Wörishofen.
2 Bilder
Das Festival der Nationen 2017 im Kurhaus Bad Wörishofen.
Bild: Bernd Feil MIS

Bayerns Kultusminister Michael Piazolo wird als Schirmherr am Freitag, 27. September um 19 Uhr das Festival der Nationen in Bad Wörishofen eröffnen.

Kultusminister Michael Piazolo ( Freie Wähler) wird als Schirmherr bei Eröffnungsfeier am Freitag, 27. September um 19 Uhr, das Festival der Nationen in Bad Wörishofen eröffnen und ein Grußwort sprechen. Piazolo betonte bereits im Vorfeld: „Musik verbindet Menschen aus nah und fern. Das beweist das ‚Festival der Nationen’ in Bad Wörishofen. Hochkarätige Solisten und Ensembles aus der Region und Europa lassen uns in die Welt der klassischen Musik eintauchen. Besonders freue ich mich auf den Auftritt der Kinder und Jugendlichen, die gemeinsam mit den Musikstars proben und musizieren können. Allen Beteiligten und Besuchern wünsche ich viel Freude beim ‚Festival der Nationen’ und unvergessliche Konzerterlebnisse“, so Piazolo.

Diana Damrau ist einer der bekanntesten Stars beim Festival: Diana Damrau über Talent – und Singen unter der Dusche

Das Festival der Nationen in Bad Wörishofen bietet vom 27. September bis 6. Oktober ein abwechslungsreiches musikalisches Programm, unter anderem mit internationalen Stars wie der Pianistin Olga Scheps oder der Geigerin Chloe Chua. Ein besonderes Erlebnis bietet die Aufführung des vbw Festivalorchesters, in dem 11- bis 17-Jährige aus ganz Bayern zusammen musizieren und zusammen mit dem Geiger Nemanja Radulovi auf der Bühne stehen.

Alles Wissenswerte rund um das Festival der Nationen: Festival der Nationen in Bad Wörishofen: Termin, Programm, Tickets

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren