Newsticker

Mehr als 15.000: Daimler will wegen der Krise noch mehr Arbeitsplätze streichen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. MZ-Umfrage: Drei Viertel sehen sich als Faschingsmuffel

Mindelheim

27.02.2019

MZ-Umfrage: Drei Viertel sehen sich als Faschingsmuffel

Nicht alle Unterallgäuer sind so faschingsbegeistert wie dieser Clown.
Bild: Roland Weihrauch (dpa)

Nicht alle Unterallgäuer mögen die närrische Zeit - das zeigt eine Online-Umfrage der MZ.

Mögen Sie den Fasching? Das wollten wir in unserer aktuellen Umfrage auf mindelheimer-zeitung.de von unseren Lesern wissen. Auch wenn die Umfrage nicht repräsentativ ist, so ist die Antwort doch eindeutig: 76,7 Prozent der knapp 500 Menschen, die ihre Stimme abgegeben haben, behaupten von sich, ein „absoluter Faschingsmuffel“ zu sein.

5,8 Prozent sagen von sich, jedes Wochenende auf einem Ball zu sein. 5,2 Prozent schauen sich gerne die Faschingsumzüge in der Region an. 4,7 Prozent von allen, die ihre Stimme abgegeben haben, sind offenbar totale Faschingsfreaks: Sie sind sowohl auf Bällen als auch bei Umzügen zu sehen. Rund 7,6 Prozent stimmten für die Antwort „Wenn es sich ergibt, gehe ich auf Veranstaltungen.“

Insgesamt sind also nur 23,4 Prozent der Befragten im Fasching unterwegs, während die anderen drei Viertel zu Hause bleiben oder sich anderweitig vergnügen. Ein Ergebnis, das man kaum glauben mag, im faschingsverrückten Unterallgäu. Vielleicht lag es aber auch daran, dass die Faschingsfreunde so viel unterwegs sind, dass ihnen schlichtweg die Zeit für Online-Umfragen fehlt?

In unserer neuen Umfrage wollen wir von Ihnen wissen, ob Sie in der Fastenzeit auf etwas verzichten. Stimmen Sie ab:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren