Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Memmingen: Memminger Verein "Notausgang" begleitet Menschen in Lebenskrisen

Memmingen
07.08.2020

Memminger Verein "Notausgang" begleitet Menschen in Lebenskrisen

Conrad Reinker vom Verein "Notausgang".
Foto: Mz

Plus Vor 20 Jahren wurde der Verein „Notausgang“ gegründet. Von Hilferufen und erfolgreichen Neustarts.

67 Ordner voller Aktennotizen stehen im Büro in der Waldhornstraße. Was dahinter steckt, ist alles andere als abstrakter Papierkram. Es sind menschliche Schicksale – Nachrichten wie diese: „Ich bin am Ende und spiele mit dem Gedanken, mein Leben zu beenden“ oder der Hilferuf einer Frau, die wegen der geringen Rente ihres Mannes mit der Tochter in einer Wohnung mit Schimmel lebte. Hunderter Fälle hat sich der Memminger Verein „Notausgang“ in 20 Jahren angenommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.