Newsticker
Bund plant laut Markus Söder Testpflicht für alle Einreisenden ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Memmingen: Rund 450 Parkplätze mehr am Allgäu-Airport

Memmingen
07.08.2018

Rund 450 Parkplätze mehr am Allgäu-Airport

Rund 450 Parkplätze mehr sollen am Allgäu Airport Memmingen entstehen.
Foto: Andreas Gebert

Der Flughafen benötigt Platz für Stellflächen. Memmingerberg ist bereit, Flächen beizusteuern, zeigt aber Grenzen auf.

Den Bau von zusätzlichen Parkflächen für den Allgäu Airport will der Memmingerberger Gemeinderat in gewisse Bahnen lenken: Gelingen soll das durch einen Entwicklungs- und Rahmenplan, den die Räte jetzt befürwortet haben. Laut Bürgermeister Alwin Lichtensteiger geht es beim vorliegenden Parkplatzflächenkonzept darum, Rechts- und Planungssicherheit für alle Beteiligten zu schaffen. Gesondert von der Grundsatz-Debatte haben die Räte, wie berichtet, eine Erweiterung des Parkplatzes P4 um 458 Stellplätze und das befristete Parken auf dem Areal bis 2026 befürwortet. (Lesen Sie auch: Piloten-Streik bei Ryanair: Was Passagiere wissen müssen)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.