Newsticker
RKI meldet 455 Neuinfektionen - Inzidenz liegt bei 8,0
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Anlagenbauer BBG in der Corona-Krise: Tiefpunkt überwunden?

Mindelheim
30.07.2020

Anlagenbauer BBG in der Corona-Krise: Tiefpunkt überwunden?

BBG-Geschäftsführer Hans Brandner und Prokuristin Martina Barton informierten die 100 Beschäftigten bei einer Video-Mitarbeiterversammlung.
Foto: BBG

Plus Beim Mindelheimer Anlagenbauer sind neue Aufträge in Sicht. Ein wirtschaftlicher Verlust scheint aber fast unausweichlich.

Die Corona-Pandemie und ihre wirtschaftlichen Folgen rütteln auch den Mindelheimer Maschinenbauer BBG heftig durch. „Mitarbeiter sind erfreulicherweise nicht am Coronavirus erkrankt. Das ursprünglich geplante Umsatzziel von 18 Millionen Euro wird aber mit Sicherheit nicht erreicht und ein Verlust ist 2020 nahezu unausweichlich“, erklärten Geschäftsführer Hans Brandner und Prokuristin Martina Barton bei einer Video-Mitarbeiterversammlung zur wirtschaftlichen Lage des Werkzeug-, Maschinen- und Anlagenbauers.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.