Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Autofahrerin erfasst Wildschweine auf A 96

Mindelheim
20.10.2019

Autofahrerin erfasst Wildschweine auf A 96

Vier Wildschweine kreuzten am Sonntag die Autobahn A 96 nahe Mindelheim.
Foto: Symbolfoto: Ralf Hirschberger, dpa

Auf der Autobahn A96 querten am Sonntag nahe Mindelheim plötzlich Wildschweine die Fahrbahn und liefen vor das Auto einer 34-Jährigen. Sie hatte Glück im Unglück.

Glück im Unglück hatte am Sonntag gegen 0.45 Uhr eine 34-jährige Autofahrerin, die auf der Autobahn A 96 in Richtung München unterwegs war: Auf Höhe von Mindelheim querten laut Polizei vier Wildschweine die Autobahn. Die 34-Jährige konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und erfasste alle vier Tiere, die dadurch verendeten. Zur Unfallaufnahme sperrte die Feuerwehr Mindelheim kurzzeitig den rechten Fahrstreifen. Die leichtverletzte Autofahrerin, deren Pkw abgeschleppt werden musste, wurde ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden in Höhe von 13.000 Euro. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren