Newsticker
RKI meldet erneut deutlichen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim: Das Dialysezentrum braucht dringend Schutzkleidung

Mindelheim
22.03.2020

Das Dialysezentrum braucht dringend Schutzkleidung

Die Mindelheimer Dialysestation braucht dringend Hilfe. Schutzkleidung und Desinfektionsmittel werden knapp.

Dr. Hendrik Witsch vom Mindelheimer Dialysezentrum bittet um Spenden: Auch abgelaufenes Material könnte helfen.

Rund 70 Patienten werden im Dialysezentrum in der Bad Wörishofer Straße 39 in Mindelheim derzeit betreut. Bei den Patienten handelt es sich meist um schwer kranke Frauen und Männer aus der Umgebung, die ohne die regelmäßige „Blutwäsche“ sterben würden. Sie kommen entweder von zuhause oder aus dem Kreiskrankenhaus Mindelheim zum Dialysezentrum, in der Regel jeden zweiten Tag. Entsprechend groß sind die Sorgen, die sich der Ärztliche Leiter des Dialysezentrums, Dr. Hendrik Witsch, jetzt im Angesicht der Coronakrise um seine Patienten und natürlich auch um sein qualifiziertes Fachpersonal macht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.