Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim: Der Mindelheimer Einzelhandel trotzt Corona

Mindelheim
31.10.2020

Der Mindelheimer Einzelhandel trotzt Corona

Katharina und Bernhard Kellner vom Mindelheimer Modehaus Deschler haben den Eindruck: „Die Leute wollen Normalität.“
Foto: Marcus Barnstorf

Plus Die Mindelheimer Geschäfte haben weiter geöffnet und laden zum entspannten Einkauf ein. Die meisten Gaststätten stellen im November auf Abholservice um.

Kaum hat die Politik strengere Corona-Maßnahmen verhängt, ist die Verunsicherung groß. Was geht nach dem teilweise verhängten Lockdown überhaupt noch? Was ist in den nächsten vier Wochen noch möglich, außer allein in den eigenen vier Wänden abzuwarten, bis die Infektionszahlen wieder sinken? Während die Gaststätten von Montag an nur noch Abhol- oder Lieferservice anbieten dürfen, sieht der Einzelhandel gute Chancen. Denn alle Geschäfte in Mindelheim und der Region sind geöffnet, wobei selbstverständlich die üblichen Hygienemaßnahmen strikt eingehalten werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.