Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Mindelheim: Lola und Trudi sind tierische Therapeuten

Mindelheim
26.08.2018

Lola und Trudi sind tierische Therapeuten

Lola (links), Trudi und ihr Frauchen Brigitte Kis sorgen dafür, dass es Menschen besser geht. Sie besuchen Pflegebedürftige, aber auch Kinder in der Schule oder im Kindergarten.
4 Bilder
Lola (links), Trudi und ihr Frauchen Brigitte Kis sorgen dafür, dass es Menschen besser geht. Sie besuchen Pflegebedürftige, aber auch Kinder in der Schule oder im Kindergarten.
Foto: Melanie Lippl

Wie die Mindelheimerin Brigitte Kis und ihre beiden Hunde Lola und Trudi Menschen helfen.

Lola gibt Vollgas, wenn Brigitte Kis mit ihr Gassi geht. Doch die fünfjährige Jagdhündin kann auch anders: Sie ist ganz sanft, wenn sie sich zu einem pflegebedürftigen jungen Mann ins Bett legt. Sie ist ganz brav, wenn eine Frau im Rollstuhl sie an der Leine führt. Und sie ist ganz ruhig, wenn eine Horde Kindergartenkinder um sie herumtollt, sie begutachtet und anfasst. All das muss Lola auch sein, denn sie hat eine wichtige Aufgabe: Lola ist als Therapiebegleithund im Einsatz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.