Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Mindelheim: Mann macht sich als Kontrolleur in Mindelheim wichtig

Mindelheim
30.03.2020

Mann macht sich als Kontrolleur in Mindelheim wichtig

Foto: Ute Krogull

Ein 22-Jähriger hat es am Wochenende mit der Polizei zu tun bekommen, weil er sich anderen gegenüber wichtig machte.

Auf dem Tankstellengelände des V-Marktes in Mindelheim hat ein junger Mann aus seinem privaten Auto CB-Funkgeräusche ertönen lassen und sich gegenüber Passanten als Mitarbeiter der Sicherheitswacht ausgegeben. Als ein zufällig anwesender Polizist in zivil den Mann ansprach, beharrte er dann darauf, vom Ordnungsamt der Stadt Mindelheim zu sein und über Befugnisse zu verfügen, die ihn zu Personenkontrollen legitimieren. Erst als er den Polizisten aus einem früheren Einsatz wiedererkannte, fuhr er ohne weitere Aussage davon. Den falschen Mitarbeiter erwartet nun eine Anzeige wegen Amtsanmaßung und des Verstoßes gegen die Ausgangsbeschränkungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.